Erziehungshilfe

Die Erziehungshilfe ist ein Fachbereich der Ökumenischen Fördergemeinschaft Ludwigshafen und bietet unterschiedlichste Angebote im Rahmen der Hilfen zur Erziehung  nach §§ 27ff SGB VIII an. Die Mitarbeitenden der verschiedenen Bereiche sind sowohl in ambulanten, gruppenpädagogischen und stationären Arbeitsfeldern tätig. Tätigkeitsschwerpunkte im ambulanten Bereich sind Erziehungsbeistandschaften, Familienhilfen und gruppenpädagogische Angebote. Frühe Hilfen wie die ambulante Eltern Kind Betreuung und das ElKiKo (Eltern- Kind-Kompetenzzentrum in der Gartenstadt) sind abenso im ambulanten Bereich verortet.

Im stationären Bereich bieten wir für ältere Jugendliche das betreute Wohnen an verschiedenen Standorten an. Für Jugendliche die aufgrund ihrer individuellen Entwicklung noch nicht selbständig wohnen können gibt es ein vollstationäres Angebot in dem die jungen Menschen rund um die Uhr von Fachkräften betreut werden.

Nach dem Motto "gemeinsam geht es besser" koopererieren wir als einer der Schwerpunktträger der Stadt Ludwigshafen mit LuZiE (Ludwigshafener Zentrum für individuelle Erziehungshilfe) und dem Ludwigshafener Verein für Jugendhilfe in verschiedenen Bereichen. Wir arbeiten u. a. Hand in Hand im ElKiKo und im Trägerverbund „Uma-Lu“ zusammen.

Einrichtung

Ambulante Angebote

Die Ambulante Erziehungshilfe ist ein Fachbereich der Ökumenischen Fördergemeinschaft Ludwigshafen und bietet unterschiedlichste Angebote im Rahmen der Hilfen zur Erziehung nach §§ 27ff SGB VIII an. Die ambulante Erziehungshilfe berät und unterstützt Familien, Alleinerziehende und Jugendliche, die sich in sozial schwierigen Lebenslagen befinden.

Mehr

Einrichtung

Stationäre Angebote

In Kooperation mit den Schwerpunkträgern Ludwigshafener Zentrum für individuelle Erziehungshilfe (LuZiE) und dem Ludwigshafener Verein für Jugendhilfe (JHV) bietet die ÖFG im Rahmen des Kooperationsverbundes „UMA-Lu“ zwei verschiedene Wohnformen für Jugendliche und Heranwaschsende im Rahmen des §34 SGB VIII, an.

Mehr
Einrichtung

Frühe Hilfen

Seit der Novelle des SGB VIII und der vermehrten Evaluation und wissenschaftlichen Begleitung der Hilfsangebote erleben die Familien und Mitarbeitenden in der Jugendhilfe eine deutlich spürbare Ausdifferenzierung und Individualisierung der Unterstützungsangebote. Mehr

Einrichtung

Soziale Gruppenarbeit

Die Ökumenische Fördergemeinschaft Ludwigshafen ist in verschiedenen Bereichen der Sozialen Gruppenarbeit tätig. Die Schwerpunkte liegen hier auf der Sozialen Gruppenarbeit an Schulen, den "Nuggets", der außerschlulischen Förderung in Mundenheim und dem MFT (Multi-Familien-Training).

Mehr

Kontaktdaten


Bereichsleitung

Andreas Hochreither
Zedernstraße 2
67065 Ludwigshafen

Telefon: 0621 59 506 - 119

E-Mail

Sommerferienprogramm 2017

Auch dieses Jahr wurde den Familien, die im Rahmen der Ambulanten Erziehungshilfe begleitet werden, ein abwechslungsreiches Ferienprogramm geboten.

Fachkräfte gesucht!

Die Ökumenische Fördergemeinschaft Ludwigshafen GmbH sucht für mehrere Standorte in Ludwigshafen Sozialpädagogische Fachkräfte in Teilzeit mit 35 Wochenstunden.