Bayreuther Repair-Café startet voll durch

Projekt "Upcycling" wird fortgeführt

Upcycling wird um das "Bayreuther Repair Café" erweitert und findet so seine Fortsetzung.

Die BASF SE war von dem Erfolg des Projekts "Upcycling", welches sie im Rahmen der Initiative "Gemeinsam Neues schaffen" gefördert hat, so überzeugt, dass nun auch das Nachfolgeprojekt "Bayreuther Repair Café" eine Förderung erhält

Ab sofort sind die Pforten zu unseren Containern in der Bayreuther Straße zu den neuen Zeiten geöffnet. Diese sind montags und mittwochs von 13.00 bis 16.00 Uhr.

Ihr fragt euch, was sonst noch neu ist?
Unser sowieso schon gut sortiertes Equipment wurde um eine voll ausgestattete Fahrradwerkstatt erweitert, sodass ihr nun eure Drahtesel auf Vordermann bringen könnt, um damit sicher durch den Sommer zu radeln. Schläuche und andere benötigte Materialien werden ebenfalls gestellt. Während wir zusammen werkeln, versorgen wir euch neuerdings sogar mit kühlen Getränken bzw. heißem Kaffee. Und als ob das alles noch nicht genug wäre, haben Julia und Fabian sogar versprochen, hin und wieder einen selbstgebackenen Kuchen mitzubringen.

Wer die zwei noch nicht kennt, wird die Künstler von unserem Kooperationspartner Peer23 schnell ins Herz schließen und ihre Unterstützung schätzen lernen. Die beiden helfen uns wo sie nur können und stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.
Hört sich gut an? Dann freuen wir uns, euch bald an den Containern zwischen Bolzplatz und Emmi-Knauber-Hort zu den oben genannten Zeiten begrüßen zu dürfen.

 

Euer GWA-Team

zurück

Kontaktdaten

Ökumenische Fördergemeinschaft Ludwigshafen GmbH

Zedernstr. 2
67065 Ludwigshafen

Telefon: 0621 59506-0
Fax: 0621 59506-29

E-Mail