Straßensozialarbeit

Vor Ort da sein und helfen

Ein intaktes Zuhause, geordnete Tagesabläufe und abwechslungsreiche Freizeit sind ideale Bedingungen für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Wer das alles nicht hat, landet nicht selten auf der Straße, auch schon als Kind.

Alleine lassen ist jetzt das Schlimmste.

Mobile Hilfe vor Ort

In beiden städtischen Unterbringungsgebieten in Ludwigshafen- West, der Bayreuther Straße und in Mundenheim-West geht unser Sozialarbeiter auf benachteiligte Kinder und Jugendliche zu, die keine vertrauenswürdige Ansprechperson haben und die ihre Freizeit auf der Straße verbringen. Damit ergänzen wir unser umfangreiches Angebot in den Notunterkunftsgebieten von Ludwigshafen.

Büro und Jugendräume in den Wohngebieten

Wir unterhalten im Wohngebiet Bayreuther Straße 91 ein Büro als Anlaufstelle sowie einen Jugendtreff.

Wir leisten

aufsuchende und gemeinwesenorientierte Straßensozialarbeit in den Sozialen Brennpunkten Ludwigshafens. Kinder und Jugendliche werden an ihren informellen Treffpunkten aufgesucht. Beratung der Anwohnerinnen/Anwohner und Vermittlung zu weiteren Beratungsstellen.

Wir beraten und helfen im Einzelfall bei

  • Entwicklungsbedingten Schwierigkeiten
  • Krisensituationen allgemein
  • Problemen im familiären, schulischen und außerschulischen Bereich, z.B. bei der Ausbildungs- oder Arbeitsplatzsuche
  • Alkohol- oder Drogenproblemen
  • Heimunterbringung
  • Konflikten mit der Justiz oder Polizei etc.

Wir bieten

  • Begleitung und Vermittlung zu anderen Dienststellen und sozialen Einrichtungen
  • Interessensorientierte, sozialpädagogische Freizeitaktivitäten
  • Stadtteilbezogene Kooperationen mit anderen Einrichtungen der Ökumenischen Fördergemeinschaft und der Stadtverwaltung Ludwigshafen, z.B. Sozialen Diensten, Jugendhilfeeinrichtungen, Bürgertreffs etc.

 

 

Öffnungszeiten:

Büro Bayreuther Straße 91:
Mo. 14:00 bis 16:00 Uhr
Jugendtreff Bayreuther Str. 91:
Do. 14:00 bis 17:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Probleme hab’ ich genug und auf der Straße geht’s grad weiter. Ich wollt’ mit keinem reden, hab’ gedacht, ich komm’ schon alleine klar. Geholfen hat mir dann der Typ vom mobilen Dienst, der ist echt in Ordnung, auf den kann man sich verlassen.”

Die wichtigsten Dokumente

Verbindungen zu verwandten Einrichtungen

Kontaktdaten

Straßensozialarbeit

Bayreuther Str. 91
67059 Ludwigshafen

Robert Azari

Telefon: 0170 20 358 22

E-Mail

Besuch des internationalen Straßentheaterfestivals in Ludwigshafen Juli 2017

Wie in den Jahren zuvor besuchten wir auch in diesem Jahr das nunmehr das 18. internationale Straßentheaterfestival in der City von Ludwigshafen.

Aktion Saubere Stadt 2017

Es ist mittlerweile eine jahrelange Tradition: Jeweils im Frühjahr findet unsere Aktion Saubere Stadt im Wohngebiet Bayreuther Straße statt