SLS Abenteuerland

 

Ihr Kind in guten Händen

 

Betreuungsangebot

Gesamt: 60, davon Krippe: 10, KiGa: 50

0-2 Jahre (Krippe)
Die Kinder erleben bei uns einen geregelten Alltag in einer festen Krippengruppe, mit drei Mahlzeiten, Befriedigung des Schlafbedürfnisses und der nötigen Pflege.  Darüber hinaus werden die Kinder vielfältig gefördert.

2-6 Jahre (KiGa)
Die Kinder spielen, essen und schlafen bzw. ruhen hier. Eine gute Versorgung und ein strukturierter Tagesablauf sind uns sehr wichtig. Die Kinder können weitgehend über Raum und Zeit frei verfügen. Wir gehen offen miteinander um. Toleranz und Achtung voreinander sind zentrale Themen in unserem Alltag.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 07:00 bis 16:30 Uhr

Verpflegung

Allen Kindern wird ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet und Vesper am Nachmittag angeboten. Wir kochen für das Mittagsessen täglich frisch und orientieren uns an den Ernährungsempfehlungen und den Bedürfnissen der Kinder.

Pädagogisches Konzept

Situationsansatz: Wir richten unsere pädagogische Arbeit an den aktuellen Themen der Kinder aus.
Offenes Konzept: Die Kinder können ab dem 2. LJ den Spielraum und die Aktivität frei wählen.

Begleitung

Die Kinder können in einer vorbereiteten Umgebung ihre Fähigkeiten und Begabungen entwickeln. Wir unterstützen die Kinder auf ihrem Weg zu einer Persönlichkeit, die sich frei entscheidet und sich ihrer Besonderheit bewußt ist, aber dabei die Toleranz gegenüber anderen nicht vergisst

 

Kinder können bei uns...

  • Freunde suchen und finden
  • im Garten und beim Spazieren gehen die Natur erleben
  • ihre Fantasie und Kreativität entfalten
  • Ruhe, Stille und Konzentration erfahren
  • mit allen Sinnen die Welt entdecken
  • Geborgenheit und Freiheit finden
  • Zeit finden zum selbstbestimmten Spiel
  • lachen, toben, tanzen, singen
  • sich als Teil einer Gemeinschaft erleben

 

 

Die wichtigsten Dokumente

Kontaktdaten

Spiel- und Lernstube Abenteuerland

Bayreuther Straße 47
67059 Ludwigshafen

Telefon: 0621 51 83 25
Leitung: Beata Lauer

E-Mail

Besuch aus Mainz

Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig besuchte die Spiel- und Lernstube Abenteuerland und den Emmi-Knauber-Hort der ÖFG.

Erzieher*in / pädagogische Fachkraft

Die Ökumenische Fördergemeinschaft Ludwigshafen GmbH sucht für die Spiel- und Lernstube Abenteuerland zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft