Ι       Ι   Spendenkonto   Ι   intern

Nähe | Hilfe | Fürsorge

Buchhalter (m/w/d) mit DATEV Kenntnissen

Die Ökumenische Fördergemeinschaft Ludwigshafen GmbH sucht
zum nächst möglichem Zeitpunkt

einen Buchhalter (m/w/d) mit DATEV Kenntnissen

So sieht Ihr Arbeitstag aus:

  • Buchhaltung mit Kostenstellenzuordnung
  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Bearbeitung von OP- und Mahnlisten
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Erledigung von Sonderarbeiten

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne Steuerfachangestellte
  • DATEV-Kenntnisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • Genaue, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Routinierter Umgang mit Bankensoftware und MS-Office-Programmen
  • Verschwiegenheit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Positive Einstellung, gute Umgangsformen und Spaß an der Arbeit

Wir bieten Ihnen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit mindestens 25 Wochenstunden
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Diakonie (EG 7)
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der EZVK
  • 31 Tage tariflicher Jahresurlaub und weitere freie Nachmittage
  • JOB-Ticket und JOBRAD
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • eine qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung

Wenn wir Ihr Interesse an der Stelle geweckt haben, so richten Sie Ihre Bewerbung mit den
üblichen Unterlagen bitte an:

Ökumenische Fördergemeinschaft Ludwigshafen GmbH
Abteilung Finanzen und Verwaltung
Frau Angelika Vogt
Saarbrücker Str. 7
67063 Ludwigshafen
Tel. 0621 – 595 06 127
Email: Bewerbung@foerdergemeinschaft.de

Stellenausschreibung zum download

Voriger Beitrag

Nächster Beitrag